An-/ausgespielt im Schnelldurchlauf

Wie man an den spärlichen neuen Inhalten in diesem Blog sehen kann, bin ich gerade eher faul. Daher folgen nun auch nur kurze Einzelgedanken zu Spiele, die ich mir in den letzten Monaten angeschaut hatte.

Confrontation (2012)

Basierend auf einem gleichnamigen Tabletop-Universum führt man einen kleinen Trupp Elitekrieger durch pausierbare Echtzeitkämpfe, doch die Bedienung ist widerspenstig und die virtuelle Kamera hängt viel zu tief über dem Geschehen. Daher nach 45 Minuten aufgehört. Der Nachfolger Aarklash: Legacy ist offenbar besser gelungen.

Cubetractor (2013)

"... is a neo-retroesque action-strategy-puzzle hybrid where you defeat enemies through an unconventional cube-pulling, turret-buildling mechanic." Nette Idee mit Pixel-Turmbau und Angriffen auf Gegner durch herangezogenen Blöcke, aber das Timen derselben nervte mich nach 20 Minuten.

Defender's Quest - Valley of the Forgotten (2012)

"... is a Tower-Defense/RPG Hybrid tightly focuses on three things: tactical depth, customization, and story." Und anscheinend Grinding, denn nach vier Stunden sah ich mit meinen Kämpfern, die im Spiel die Funktion der Türme übernehmen, kein Land mehr und muss wohl bereits geschaffte Levels erneut für mehr Erfahrungspunkte spielen. Das Verbessern und Ausrüsten der Recken sowie die Dialoge waren bis dahin aber launig. Es wird einen Nachfolger geben.

Dynamite Jack (2012)

"Use stealth to sneak past guards and bombs to obliterate enemies in this intense top-down action-adventure." Geschichte und Artworks versprechen einen actiongeladenen Gefängnisausbruch, aber dann kraxelt man mit Taschenlampe durch dunkle Höhlen und Gebäude, weicht tödlichen Wachen aus, sprengt Hindernisse und Gegner mit einzelnen Bomben und sammelt Schlüsselkarten. Die Feinde haben simple Reaktionsmuster, aber das auf Punkte- und Zeitjagd ausgerichtete Gameplay führte bei mir zu unvorsichtigen Toden. Und weil die 2D-Pixelgrafik aus der Vogelperspektive nicht besonders schön ist, hatte ich als kein großer Schleich- und Highscore-Fan nach 30 Minuten keine Lust mehr.

Expeditions: Conquistador (2012)

"... is a tactical roleplaying game with a touch of strategic resource management and a pinch of choose-your-own-adventure." Das 16. Jahrhundert in Mittelamerika ist ein spannendes Szenario. Leider wurde meine Expedition bei einem Zufallsereignis aller Verpflegung beraubt, weswegen die detaillierte Verwaltung der Gruppe bei jeder der regelmäßig nötigen Rast in Arbeit ausartete. Die rundenbasierenden Kämpfe sind nett und recht komplex, leider bin ich ein mäßiger Hexfeldstratege und das Spiel verschweigt, dass jede Charakterklasse im Kampf taugt. Darüber hinaus stellte sich nicht so viel Entdeckerflair ein und ich hörte nach 2 Stunden auf, weil ich noch mehr Rollenspiel erhofft hatte. Hoffentlich mehr meine Erwartungen wird Clandestine, das nächste und völlig andere Spiel des Entwicklers, erfüllen.

Hell Yeah!

"A crazy action-adventure platformer... In Hell." Ein untoter Hasen (!) fährt, gräbt und metzelt sich auf seinem Monowheel durch verschiedene Höllendimensionen. Die abgedrehte Präsentation und die völlig absurden Minispiele zur Eliminierung der vielen Endgegner täuschen recht lange darüber hinweg, dass Hell Yeah! spielerisch abwechslungsarm und limitiert ist. Nach einigen Stunden hatte ich fast alle absonderlichen Einfälle des mittlerweile inaktiven Entwicklerstudios gesehen und die Motivation war weg.

Steam Marines (2013)

"... is a squad based Roguelike set on a steampunk spaceship." Unerbittliche Space Hulk-Variante, grobe und daher etwas schwer zu lesende Pixelgrafik, unzureichende Bedienung, welche zu kompliziert ist und die Informationen zu unterschiedlichen Waffen und Sonderfähigkeiten versteckt. Nach einer Stunde deswegen keine Lust mehr gehabt.

SteamWorld Dig (2013)

"... ist ein Plattform-Bergbauabenteuer mit starken Metroidvania-Einflüssen." Ein aufgebohrter Klon vom 2009er Miner Dig Deep. Komfortabler, schöner, eine Geschichte und mehr Abenteuer. Doch das Spielprinzip bleibt ähnlich und steht dann doch irgendwie dem Metroidvania-Aspekt im Weg. Daher nach 70 Minuten abgebrochen. Der nächste Titel des Entwicklers in derselben Spielwelt, SteamWorld Heist, interessiert mich aber.

Velocity Ultra (2013)

Ein vertikaler 2D-Weltraum-Shooter mit interessanter Teleportationsmechanik, die jedoch mit Gamepad etwas hakelig zu kontrollieren ist. Ich habe auch eher ein klassisches Gradius oder R-Type erhofft, weswegen das Einsammeln von Rettungskapseln angesichts öder Waffen und langweiliger Optik nach einer halben Stunde mir trotz netter Chiptune-Musik keinen Spaß mehr brachte.

Volgarr the Viking (2013)

"Classic hardcore arcade action!" Wikinger-Ghosts 'n Goblins in schicker Pixeloptik mit recht vielseitigem Kampfsystem (ausweichen, Sprungattacken, blocken). Jeder Treffer reduziert die spärliche Rüstung und führt schnell zum Tod und damit Neustart. Das seltsame Sprungverhalten und meine steigende Ungeduld führten dazu, dass ich auch nach 80 Minuten den ersten Level nicht geschafft hatte und aufgab. Das nächste Spiel des Entwicklers Eternal Helix könnte eine Contra-Variante werden.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel (optional):

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

Bei falscher Captcha-Eingabe wird leider Dein Kommentar gelöscht! Speichere ihn daher vor dem "Sichern" z.B. in der Zwischenablage.

Eine E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren gibt es leider nur für registrierte und angemeldete Twoday.net-Mitglieder, benutze daher den RSS-Feed "Beiträge (kpl.) & Kommentare" oben rechts.

 

Trackback URL:
http://homisite.twoday.net/stories/1022470303/modTrackback

Suche

 

Twitter

Beiträge & Kommentare

Über uns
HomiSite, 2017-04-03 20:19
Spiele des Jahres 2016 im Internet
HomiSite, 2017-01-06 14:51
Jahresabschluss 2015
HomiSite, 2016-05-10 13:53
Spiele des Jahres 2014 im Internet
HomiSite, 2016-01-07 12:29
An-/ausgespielt im Schnelldurchlauf
HomiSite, 2015-09-01 11:46

Glotzen

24: Legacy
Colony
Designated Survivor
Fortitude
Legion
Line of Duty
Modern Family
The Expanse
The Walking Dead
Z Nation

Lauschen

Zocken

Dishonored 2 (PS4)
Seraph (PS4)

> MULTIPLAYER
Rainbow Six: Siege (PS4)
Rocket League (PC/PS4)
Titanfall 2 (PS4)

Status

Erstellt: 2006-09-02 17:58
Online seit 3887 Tagen
Letztes Update: 2017-04-03 20:19
336 Beiträge mit 178 Kommentaren
Besucherzählung seit 2008-03-08

Credits & Feeds

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB