Rettet die Wale

In Arkane Studios' Dishonored gibt es keine Naturschützer, kein Greenpeace, kein WWF. Die leviathanischen Wale werden industriell gejagt, denn ihr Öl ist das Benzin des kaiserlichen Inselreiches. Maschinen jeglicher Art werden von der weißen Flüssigkeit angetrieben, die wissenschaftliche, wirtschaftliche und auch militärische Vormachtstellung beruht darauf. Direkte negative Folgen dieser Ausbeutung der Ozeane sind nicht erkennbar, jedoch scheinen die Meeresgiganten in Zusammenhang mit der übernatürlichen Wesenheit des "Outsiders" zu stehen (aus Walknochen können magische Artefakte geschnitzt werden) - wird irgendwann eine göttliche Strafe die Menschen heimsuchen? So oder so dürften die Wale durch den exzessiven Fang schwinden und die Industrie entsprechend zusammenbrechen. Wenn die Gesellschaft bis dahin nicht längst an Verkommenheit, Korruption, Dekadenz und einer Rattenseuche zugrunde gegangen ist.

Name

Url

Meine Eingaben merken?

[Unhandled macro: this.coComment]

Titel (optional):

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

Bei falscher Captcha-Eingabe wird leider Dein Kommentar gelöscht! Speichere ihn daher vor dem "Sichern" z.B. in der Zwischenablage.

Eine E-Mail-Benachrichtigung bei neuen Kommentaren gibt es leider nur für registrierte und angemeldete Twoday.net-Mitglieder, benutze daher den RSS-Feed "Beiträge (kpl.) & Kommentare" oben rechts.

 

Trackback URL:
https://homisite.twoday.net/stories/219050075/modTrackback

Suche

 

Beiträge & Kommentare

Über uns
HomiSite, 2023-10-01 10:54
Unterwegs in Düsterburg
HomiSite, 2021-03-04 11:39
Gods - Lands of Infinity [Update]
HomiSite, 2020-07-02 21:53
Spiele des Jahres 2017 im Internet
HomiSite, 2018-02-06 12:46
Spiele des Jahres 2016 im Internet
HomiSite, 2017-01-06 14:51

Microblogging

Glotzen

Lauschen

Zocken

Kaum noch AAA, viel Indie und Multiplayer, wenig Steam und Switch.

Status

Erstellt: 2006-09-02 17:58
Online seit 6436 Tagen
Letztes Update: 2023-10-01 11:05
338 Beiträge mit 178 Kommentaren

Credits & Feeds